The page you're viewing is for German (EMEA) region.

The page you're viewing is for German (EMEA) region.

Präsident, Europa, Naher Osten und Afrika

Seit 2016 ist Giordano Albertazzi Vertiv Präsident für die Region Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA).

Seine berufliche Laufbahn bei Emerson Network Power – mittlerweile Vertiv – begann Giordano Albertazzi 1998 als Materials Planning Manager für Liebert Europa. Dort hatte er verschiedene Positionen mit zunehmender Verantwortung inne, u. a. Plant Manager, Marketing and Product Management Director und Managing Director für die italienische Markteinheit. Im Jahr 2006 wurde er zum Vice President Services für den Geschäftsbereich Liebert Europa befördert. Im Jahr 2011 erfolgte seine Ernennung zum Vice President Services für den Raum Europa, Naher Osten und Afrika und 2014 wurde er Vice President Sales.

Giordano Albertazzi besitzt einen Bachelor-Abschluss Maschinenbau der Polytechnischen Universität Mailand sowie einen Master-Abschluss Management der Stanford University.

Sprache & Standort