The page you're viewing is for German (EMEA) region.

The page you're viewing is for German (EMEA) region.

Präsident, Asia-Pacific

Stephen Liang ist als Präsident der Region Asia-Pacific bei Vertiv tätig und damit für die operative und geschäftliche Entwicklung von Vertiv Power im asiatisch-pazifischen Raum zuständig.

Seine Laufbahn bei Emerson begann Stephen Liang im Jahr 1994 mit einer Tätigkeit bei Astec, einer Emerson-Marke, die auf Stromversorgungslösungen für die Computer- und Kommunikationsbranche spezialisiert war. Zu Beginn hatte er die Position des Vice President of Manufacturing Operations auf den Philippinen und 1998 wurde er zum Executive Vice President of Asian Operations ernannt. Im Jahr 2001 wurde Stephen Liang zum Präsident Emerson Network Power China befördert. In dieser Position war er für die Fusion von vier Organisationen, die Migration von Forschung und Entwicklung und Produktionseinrichtungen verantwortlich. 2009 wurde Stephen Liang schließlich Präsident von Emerson Network Power Asia Pacific. In seiner Verantwortung lagen sämtliche Geschäftsaktivitäten im asiatisch-pazifischen Raum, einschließlich China, Indien und Australien. Seit 2014 managt Stephen Liang als Group Vice President auch das globale Telekommunikationsgeschäft.

Stephen Liang besitzt einen Bachelor- und einen Master-Abschluss in Maschinenbau des Massachusetts Institute of Technology (MIT).

Sprache & Standort